CHÂTEAU DE LA PALICE

 

Stätte und Denkmal, Klassifiziert oder eingetragen, Schloss, Gotik, Renaissance, Romanisch, 19. Jahrhundert

03120 Lapalisse

Geführte Besichtigung des Schlosses und freier Besuch des Parks. Dieses Schloss aus dem 12., 15. Und 16. Jahrhundert war einst der Wohnsitz von Jacques de la Palice und ist heute in der 30. Generation Wohnsitz derselben Familie. Es beherbergt eine Sammlung historischer Memorabilien sowie die einzigen Kassettendecken im Italienischen Renaissancestil Europas. Es steht unter Denkmalschutz. Für Kinder ab 13 Jahre gibt es ein auf der Geschichte des Schlosses basierendes Rätselspiel: "Deviens jeune et noble compagnon de la Palice" (werde der junge edle Begleiter von La Palice), sowie einen Wettbewerb für die beste Binsenweisheit. Der begrünte Park mit seinen 6 ha beherbergt 200 Jahre alte Kastanienbäume. Ein Pfad führt Sie zu zwei Weihern.

Öffnungszeiten

Von 01/04/2019 bis 01/11/2019

Preise

Gruppentarif
5 €
Gruppentarif
3 €
Erwachsenen
7 €
Kindertarif
4 €
Familienpreis
18 €

Zahlungsmittel

Bank- und Postschecks, Urlaubsschecks

Ok

Mit dem Besuch unserer Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, mit denen wir unsere Besucherzahlen messen, die Funktionsweise unserer Website verbessern sowie Ihnen maßgeschneiderte Angebote machen können. Mehr...